Forum Archive        Main Page EOLC
EOLC Forum » 60 FPS  
   
 
Autor
Beitrag [  «    1  2  3  4  ]
Jens Kraft




Dabei seit: August 2006
Herkunft:
4457 Beiträge
   

alles top:

kurz noich die frage ob der link über 4. d3d oder d3dv2 gemeint ist.

vllt muss man dann zu den alten rasterizern?



ich habe generell alles so installiert, der all in one pack tut dies ja auch.

könnte am ende also echt am luda liegen, das luder.

werde win7 mal neu aufspielen und dann die nagelneue komboexe: da sind alle sounds , grafiken, felgen, patches drin. supergeil.

braucht man eigtl auch kein gem mehr, da man 1.3 und 1.202 starten kann.

das ist dann aber nur 36fps denke ich.


also mal sehen!

weil prinzipiell habe ichs so. was wohl aufs luda hinweist.

08.06.2011, 23:07  
Hans Marfan




Dabei seit: Juli 2010
Herkunft: Erzbistum Paderborn
744 Beiträge
   

Zitat:
Original von Jens Kraft kurz noich die frage ob der link über 4. d3d oder d3dv2 gemeint ist.



Ups. V2 natürlich. Wird geändert

09.06.2011, 07:59  
Julian Poppe




Dabei seit: Mai 2010
Herkunft:
49 Beiträge
   

Sehr cool erklärt Hans!!

09.06.2011, 10:29  
Jens Kraft




Dabei seit: August 2006
Herkunft:
4457 Beiträge
   

habe gerade mit kelvin geredet, der auf einem MICROmonitor, weitentfernter 17 zoll, ultralangsames tft spielt.
also 2 bis 3 frames input lag und irre langsame reaktionszeit. tft baujahr 2001.



kurz und kryptisch:

Der größte ist gleichzeitig der schnellste....



was?

27zoll monitor mit ultraschneller GESAMTreaktionszeit

passend zum 60fps patch kommt nun das Thema, das ich bereits in einem anderen thread erklärte (momentan nicht mehr finde), aber bestimmt mal wieder in vergessenheit geraten ist:


will man spielen, kommt zusätlich zu einem bildaufbau (16ms) in GPL die Verzögerung im MOniter zum Tragen.
1sek : 60 Bilder = 16,666ms


das Bild im
CRT ist da "sofort" unter 1ms da. (analogsignal)

na und?

TFTs haben doch alle 2ms reaktionszeit, laut datenblatt?!.


falsch.


ein gaming monitor auf der folgenden seite (www.prad.de) im 24 zoll bereich (von acer) hat gar ein 120hz display, das ding ist doch bestimmt super schnell, oder?

,denn somit würde ein zu später frame in gpl zu nur 8ms verzögerung führen, also "nix ausmachen"

aber genau dieser gaming monitr hat einen input lag von ca 13ms, als würde er mindestens ein bild zwischenspeichern. kann zb aus interpolationszwecken so sein, um Skalierungen, interlacestandards oder diese 24p standards zu nutzen ...

wie auch immer:

ViewSonic VX2739wm

(man gehe auf MONITOR, dann kaufberatung, dann 26zoll und mehr).

http://www.prad.de/new/monitore/test/201...c-vx2739wm.html

http://geizhals.at/eu/a531681.html

hat einen input lag von SAGENHAFTEN 1,4ms. die stellzeiten ergeben dann 3ms.

http://www.prad.de/new/monitore/test/201...html#Latenzzeit

das ist der wahnsinn.

für 22zoll bis 24 zoll monitore zahlt man im laden 180 bis 220 euro.


das ding kostet inkl versand unter 300 euro. gleichzeitig sind 27zoll genau genug um in gpl so sehr einzutauchen, dass man seine pace verbessern kann. mein weit entfernter 19zöller beispielsweise macht mir starke rückenschmerzen (vornübegebeugt. bin nach dem rennen kaputt, habe nackenweh, kopfweh usw....)

klare kaufempfehlung also

durchlesen für all die, die sich wirlich interssieren und somit ihre expertise erweitern.

ansosnten hilft nur noch die alte Röhre. aber meiner ist so konvex, das bild ist der GRAUS....

und 3ms oder 1ms , das merkt dann keiner mehr.


wer also mal einen anschaffen wollte/will ...

oder jetzt wollen wird

10.06.2011, 22:09  
Hans Marfan




Dabei seit: Juli 2010
Herkunft: Erzbistum Paderborn
744 Beiträge
   

Hab meinen Übersichtspost mal aktualisiert.

14.06.2011, 16:08  
Jens Kraft




Dabei seit: August 2006
Herkunft:
4457 Beiträge
   

finde die reaktion dennoch bescheiden, wo sich 80% beschwert haben.



ich habe, jede erinnert sich, wochenlang nach dem fehler gesucht.sogar win7 winxp neuinstalliert, die gpldemo die gpl vollversion, die und die updates ...


MEIN PROBLEM WURDE GELÖST

ich habe nämlich den kompatibilitätspatch des ludas benutzt


die neueste version ist nicht entscheidend.
es liegt nämlich daran, dass es mit den rasterizern "nie" klappen wird, wegen des leistungseinbruchs bei der schriftartzeichnung


Also,

DANKE HANS!

14.06.2011, 16:31  
Hans Marfan




Dabei seit: Juli 2010
Herkunft: Erzbistum Paderborn
744 Beiträge
   

Zitat:
Original von Jens Kraft ...
es liegt nämlich daran...


Nu mal nicht verallgemeinern, was bei dir hilft, muß anderswo nicht helfen; was anderswo läuft, muß bei dir nicht laufen


Zitat:
DANKE HANS!


Alter...ich bin taub...

Gern geschehen

14.06.2011, 17:35  
Jens Kraft




Dabei seit: August 2006
Herkunft:
4457 Beiträge
   

HAAANS,

DESHALB HABBICH JA LAUTER GESPROCHN.

HÖRSTE?





Naja:

Luda kommt per se mit d3dv2 nicht gut klar, deshalb haben doch fast alle diese probleme


und genu deshalb hat ja einer diese dll "Konzipiert"

es ist schon das d3dv2 luda problem.

ganz ohne luda gings glaub ich auch beim yannick.

also ohne luda installiert

14.06.2011, 19:06  
Fabian Casula




Dabei seit: Oktober 2008
Herkunft: Switzerland
808 Beiträge
   

hallo.

toll, Hans.
ich empfehle aber, dass man die zusammenfassung in einen neuen thread hineinkopiert und diesen thread LOCKt und vom datumsfilter ignoriert wird (immer sichtbar)! ansonsten wird er untergehen (z.B. bei neuzugängern).
gruss

14.06.2011, 19:14  
Hans Marfan




Dabei seit: Juli 2010
Herkunft: Erzbistum Paderborn
744 Beiträge
   

Done.

15.06.2011, 17:48  
Steffen Kriesch




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Deutschland
261 Beiträge
   

hi, wir starten demnächst eine kleine VR GPL Revival-Trophy und woll den VR-10 der noch old school 36fps hat auf 60 fps updaten.

Wie funktioniert das? GEM + 60 fps patch drauf installieren wie im "How to 60fps" Thread?

Und dann wie immer serverseitig starten?

thx

14.08.2012, 19:14  
Hans Marfan




Dabei seit: Juli 2010
Herkunft: Erzbistum Paderborn
744 Beiträge
   

Jup. Den Readmes folgen, nach dem patchen die gplc67.exe in gpl.exe umbenennen.

Und das sage ich dir, obwohl keiner von den VR-Pfeifen vorher mal auf die Idee gekommen ist, daß man sowas auch zusammen veranstalten könnte.

14.08.2012, 21:35  
Steffen Kriesch




Dabei seit: Februar 2003
Herkunft: Deutschland
261 Beiträge
   

trotzdem danke.

15.08.2012, 19:24  
   
   

Read-only archive of the EOLC forum powered by: Burning Board 1.1.1b © 2002 WoltLab GbR